Geschichte der Carlina Leut

Gegründet wurde das Ensemble "Carlina Leut" 1980 von Irmingard „Carlina“ Baudendistel, die ihre musikalische Ausbildung an Konservatorium in Würzburg und an der Musik-Akademie Basel erhielt, und ihrem Mann Gerhard Baudendistel, in Fischbach am Bodensee. Beide hatten zuvor bereits im Raum Heidelberg Musikliteratur und Instrumente gesammelt und mit ihrem dortigen Ensemble zahlreiche Konzerte gegeben. Bis heute ist Carlina Baudendistel Managerin und künstlerische Leiterin der Gruppe, und sie hält auch die zahlreichen historischen Instrumente spielbar.
Seit 1982 besteht eine jährliche Sommer-Konzertreihe auf dem Alten Schloss in Meersburg, wo in historischem Ambiente die alten Weisen und Melodien erklingen. Rundfunk- und Fernsehauftritte folgten. Immer wieder stoßen begabte Nachwuchsmusiker zu der Gruppe, die sich von der Ursprünglichkeit und Schönheit dieser Musik faszinieren und inspirieren lassen.



 







© Carlina-Leut 2017